Atelierhaus

Atelierhaus

Entwurf Sommer 2016

Die Entwurfsaufgabe widmet sich dem Typus Atelier. Das Atelierhaus gilt als Produktionsstätte für Kunst- und Kulturschaffende. Es ist Raum für die Konzeption und „Genese“ des Kunstwerks. Aus dem breit gefächerten Feld der Künste (Malerei, Bildhauerei, Literatur, Grafik, Performance…) ergeben sich unterschiedlichste Anforderungen an Raumgröße, Proportion, Belichtung etc., die zu einem hohen Maß die Komplexität der Entwurfsaufgabe mitbestimmen.Das Atelierhaus, dass an Stipendiaten vergeben wird, ist gleichzeitig auch Wohnort.

Neben den grundsätzlichen architektonischen Themen wie Kontext, Typologie, Struktur, Raum und Licht ist dieser Typus somit auch Hybrid. Dem entsprechend wird der Entwurf im Weiteren räumlich- und funktionelle Potentiale programmatisch untersuchen.

  • Johannes Walterbusch
  •  
  •  
  •  
  • Cora Wählt
  •  
  •  
  •  
  • Nils Fröhlich
  •  
  •  
  •  
  • Luis Andre Araujo Ferreira
  •  
  •  
  •